Elf Stunden der Angst

 Thriller / by BĂ€rbel und Andreas Zimmer / 290 views / Beliebt

Psychoterror trifft eine ganze Familie – Wenn die Angst sie nicht mehr loslĂ€sst 3

Es ist Freitag, und Peter Rosens Armbanduhr zeigt exakt 12:30 Uhr an, als er den Hörer seines klingelnden Diensttelefons abnimmt.

Peter Rosen ahnt zum Zeitpunkt des Anrufes nicht, dass in dem Moment elf Stunden ihren Anfang nehmen, die ihn und seine Familie an den Rand eines angst- und panikbeherrschenden Wahnsinns treiben werden.
Ausgelöst und gesteuert durch die Unmenschlichkeit und BrutalitÀt eines Psychopathen, der Peter und seine Frau Ursula stundenlang quer durch Köln hetzen wird.

Das Perverse an dieser Hatz ist, dass der Irrsinnige den Rosens keine Atempause gönnt und ihnen immer wieder neue Aufgaben vorgibt, die von den beiden gelöst werden mĂŒssen. Wobei Ursula und Peter von Stunde zu Stunde mit Entsetzen klar wird, dass sich die Abartigkeit der Aufgaben mit jeder neuen steigert.
Doch dass bei der letzten Aufgabe eine Entscheidung zwischen Leben und Tod getroffen werden muss, damit hatte keiner von ihnen gerechnet.

Auch nicht gerechnet haben die Rosens damit, dass sie des Mordes verdÀchtigt werden und zur Fahndung ausgeschrieben sind, nachdem die Polizei eine erstochene Frau vor ihrem Wohnhaus in Köln-Rodenkirchen gefunden hat.

Sich selbst auch kaum eine Atempause gönnend, wird die Suche nach den Rosens durch den Kölner Kriminalhauptkommissar Garnitza und dessen BKA-Kollegen Fiedler aus Berlin mit hohem Tempo vorangetrieben.
Wobei bei den Kriminalbeamten – auch Dank der UnterstĂŒtzung durch die hĂŒbsche Polizeimeisterin Daunbach – im Laufe ihrer Ermittlungen der Verdacht aufkommt, dass da auch ganz andere und ziemlich dunkle MĂ€chte ihre Hand im Spiel haben könnten.

Facebook / Instagram / Amazon / und in jeder Buchhandlung bestellbar.

Genre: Thriller

Seitenzahl Paperback: 280

Seitenzahl E-Book: 295

Veröffentlichung: 17. November 2022

Paperback ISBN: 979-8363462924

E-Book ISBN:

ErhÀltlich: E-Book & Taschenbuch

  • Listing ID: 1204
  • Autor: Peter Kuckenberger
  • Seitenzahl: 280
  • Veröffentlichungsdatum: 2022-11-17
  • Bei amazon bestellbar: https://amzn.to/3BmwU63
Contact details

 baerbels-buchempfehlung@gmx.de https://baerbelsbuchempfehlung.com/

Contact this listing owner